• Unverbindlicher Sofortpreis
  • Führende Markenhersteller
  • 7 Jahre Vollgarantie
‹ Zurück zur Übersicht

Photovoltaik-Anlage Viessmann Vitovolt
Verbraucherinfos
Verbraucherinfos

Rekordsommer beflügelt Photovoltaik-Nachfrage

veröffentlicht am 09. Oktober 2018

Nach Angaben des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V. wurden in Deutschland im ersten Halbjahr 2018 Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von rund 1.340 Megawattpeak neu installiert. Und das bedeutet fast 50 Prozent mehr neue Solarstromleistung als im Vorjahreszeitraum. Das ist in erster Linie auf gesunkene Preise, aber auch auf den aktuellen Rekordsommer zurückzuführen.

Die in Deutschland bereits installierten rd. 1,6 Millionen Solarstromanlagen haben von Januar bis Juni 2018 rund 23,6 Milliarden Kilowattstunden Solarstrom erzeugt, rund acht Prozent mehr als im ersten Halbjahr 2017. An einem Sommertag kann eine Photovoltaikanlage mit einer Leistung von 5 Kilowatt auf dem Dach eines typischen Eigenheims etwa 30 Kilowattstunden Solarstrom produzieren. Das reicht beispielsweise für eine 200-Kilometer-Tour mit dem Elektroauto.

Immer mehr Verbraucher legen sich neben einer Photovoltaikanlage auch einem Solarstromspeicher zu. So können sie den günstigen und klimafreundlichen Strom aus eigener Erzeugung auch nach Sonnenuntergang nutzen. Für den Strom, den sie nicht selbst verbrauchen, erhalten sie eine für zwanzig Jahre garantierte Einspeisevergütung bzw. Marktprämie nach dem Erneuerbaren-Energien Gesetz.

Sie möchten mehr zum Thema Sonnenenergie erfahren? Und herausfinden, ob das Thema „Solar“ auch für Sie infrage kommt? Weitere Informationen bekommen Sie hier ...

Foto: © Viessmann Werke GmbH & Co. KG