• Unverbindlicher Sofortpreis
  • Führende Markenhersteller
  • 7 Jahre Vollgarantie
‹ Zurück zur Übersicht

© Copyright Honeywell International Inc. - evohome Wifi-Lösungen zur Heizungssteuerung
Marken & Produkte
Marken & Produkte

Ein warmer Empfang

veröffentlicht am 05. Februar 2019

Komfortabel und energieeffizient Heizen mit evohome

Heizung an – Heizung aus: Wer Energie und Heizkosten sparen möchte, achtet genau darauf, nicht unnötig zu heizen. Praktisch, wenn die Heizung weiß, wann ein Raum genutzt wird und sich automatisch darauf einstellt: Die Honeywell Home Einzelraumregelung von Resideo, evohome, empfängt die Bewohner beim Heimkommen mit wohliger Wärme und fährt herunter, wenn keiner im Haus ist – ganz ohne manuelle Bedienung der Thermostatköpfe. So einfach geht effizientes, energiesparendes Heizen heute.

Im Schlafzimmer kühle 18 Grad, im Wohnzimmer gemütliche 22 Grad und im Bad kuschelige 24 Grad – die Wohlfühltemperatur für unterschiedliche Räume variiert stark. Deshalb lassen sich mit evohome die jeweiligen Bereiche einzeln regeln. Dafür werden die Heizzeiten und Temperaturen nach individuellen Bedürfnissen für jeden Raum über einen zentralen Controller programmiert. Der Controller, ein Touch-Screen-Display, steuert die elektronischen Heizkörperregler im Haus dann per Funk. Die Programmierung ist auch für nicht technikaffine Nutzer ein Kinderspiel. Zusätzlich bleibt ein manuelles Verstellen der Heizkörper selbstverständlich auch weiterhin möglich.

Heizkosten senken – Komfort gewinnen

Für die morgendliche Dusche ist das Bad dann beispielsweise schön warm. Sind alle Bewohner fertig im Bad, wird die Temperatur automatisch wieder abgesenkt. Im Wohnzimmer wünscht man sich nach der Arbeit einen warmen Empfang. Mit evohome kann das Haus tagsüber weniger geheizt werden und trotzdem findet man am Abend seine Wohlfühltemperatur vor. Bis zu 30 Prozent Heizkosten können auf diese Weise gespart werden. Der Clou: Auch wer mal früher Feierabend macht, muss nicht frieren. Über die evohome-App regelt man einfach schon auf dem Heimweg die Heizkörper so, dass die Wohnung bei Ankunft gemütlich warm ist.

Bewährte Technik – universell und smart einsetzbar

Neben der Steuerung über Smartphone oder Tablett lässt sich evohome auch über gängige Smart Home Plattformen wie das Amazon-Sprachsystem Alexa, Google Assistant oder die Conrad Connect Plattform bedienen. Zudem kann evohome mit dem Dienst IFTTT verknüpft werden, sodass der Nutzer die Heizungssteuerung auch mit vielen verschiedenen Webanwendungen verbinden kann – von Wetterdiensten über Positionsbestimmungen bis hin zu Kalendereinträgen. Wer sich nicht nur Komfort und Energieeffizienz wünscht, sondern sein Zuhause auch sicherer machen möchte, der kann außerdem das Sicherheitssystem evohome Security anbinden.

evohome ist kompatibel mit allen Heizungsarten – auch mit Fußbodenheizungen – und somit universell einsetzbar. Bei einem Umzug kann das System problemlos deinstalliert und mitgenommen werden.

© 2018 Resideo Technologies Inc. Die Marke Honeywell Home wird unter Lizenz von Honeywell International Inc. verwendet.