• Unverbindlicher Sofortpreis
  • Führende Markenhersteller
  • 7 Jahre Vollgarantie
‹ Zurück zur Übersicht

© Foto: Vaillant GmbH - Modernisierung einer Heizung
Verbraucherinfos
Verbraucherinfos

Heizungsmodernisierung im Frühling

veröffentlicht am 19. März 2019

Meist läuft die Heizsaison bis Ende April. Mit der Planung Ihrer neuen Heizung oder der Heizungsmodernisierung können Sie jedoch nicht früh genug beginnen. Denn landen die Temperaturen erst einmal im zweistelligen Bereich, gerät das Thema Heizung schnell in Vergessenheit. Wie Sie Ihre neue Heizung oder die Modernisierung Ihrer bestehenden Heizung am besten planen, lesen Sie in unserem aktuellen Blogbeitrag.

Heizungsmodernisierung oder neue Heizung kaufen?

Es muss nicht immer gleich eine neue Heizung sein. Unter bestimmten Voraussetzungen ist schon die Modernisierung der bestehenden Heizung eine sinnvolle Option. Für welche Variante Sie sich auch entscheiden, eine gute Planung ist in jedem Falle das A und O. Dazu gehört es auch, ein Resümee der vergangenen Heizsaison zu ziehen. Haben sich Mängel gezeigt? Oder ist die Heizung sogar ausgefallen? Und wie sehen die Heizkosten im Rückblick aus? Die Antworten auf diese Fragen sind ein guter Start in die Heizungsplanung. 

Heizungsoptimierung oder Heizungsmodernisierung?

Ist Ihre Heizung erst wenige Jahre alt, genügt es wahrscheinlich, Maßnahmen zu ergreifen, die das Heizsystem effizienter machen. Manchmal kann schon ein hydraulischer Abgleich die Lösung sein. Dieser wird von einem Heizungsprofi durchgeführt, der sich bei Bedarf auch um die Wartung oder den Check Ihrer Heizung kümmert. Maßnahmen, die sich immer lohnen, weil Fehler schnell gefunden werden.

Was Sie bei der Heizungsplanung beachten sollten

Bringt die Optimierung der Heizanlage nicht den gewünschten Effekt, wird die Modernisierung der Heizung oder sogar die Entscheidung für eine neue Heizung unumgänglich. Dann steht die Heizungsplanung an erster Stelle. Dazu gehört die Beantwortung vieler Fragen, die sowohl allgemeine Aspekte als auch Ihr individuelles Heizverhalten betreffen, zum Beispiel …

Allgemeine Aspekte

•    Mit welchem Heizsystem heizen Sie aktuell?
•    Welche Anforderungen soll Ihre neue Heizung erfüllen?

Bauliche Voraussetzungen

•    Platzangebot für die neue Heizung
•    Gebäudezustand

Individuelle Bedürfnisse

•    Wo liegt die gewünschte Raumtemperatur?
•    Welchen Brennstoff bevorzugen Sie?
•    Wie wichtig ist Ihnen der Umweltaspekt?
•    Wie teuer darf die neue Heizanlage sein?
•    Wie groß ist Ihr Wunsch, unabhängig von Energieversorgern zu sein?
•    Soll die Heizung auch für die Warmwasserbereitung sorgen?
•    Soll die Heizung auch Strom erzeugen?
•    Wie hoch war der Verbrauch in den vergangenen Jahren?

Ob Sie sich nun für die Modernisierung Ihrer bestehenden Heizanlage oder für den Kauf einer neuen Heizung entscheiden, die °celseo Heizungsprofis stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Einfach perfekt, um in der nächsten Heizperiode Ihr warmes Zuhause – ausgestattet mit Ihrer Wunschheizung – in vollen Zügen genießen zu können.

Foto: © Vaillant GmbH, www.vaillant.de